Eischnee vegan: Wie du aus dem Kochwasser von Kichererbsen leckere Rezepte mit Aquafaba zauberst

Es war die Entdeckung, auf die viele Veganer nur gewartet hatten und sie verbreitete sich wie ein Lauffeuer: Aus dem Kochwasser von Kichererbsen lässt sich schnell und umkompliert veganer Eischnee (Aquafaba) herstellen, mit dem man wunderbare vegane Baisers, Marshmallows, Macarons, Butter und Kuchen backen kann. Jetzt ist das erste vegane Aquafaba-Kochbuch erschienen – prall gefüllt mit 80 bunt gemischten Rezepten aus Kichererbsenwasser. „Eischnee vegan: Wie du aus dem Kochwasser von Kichererbsen leckere Rezepte mit Aquafaba zauberst“ weiterlesen

Vegan fasten – 10 Tipps, mit denen die Ernährungsumstellung in der Fastenzeit gelingt

Die Fastenzeit ist ein idealer Zeitpunkt, um die eigenen Ernährungsgewohnheiten unter die Lupe zu stellen und auf Dinge zu verzichten, die dir nicht gut tun. Vielleicht hast du ja Lust, mal testweise auf tierische Lebensmittel wie Fleisch, Milch und Eier zu verzichten, um mit Pflanzenkost gesünder, fitter und schlanker zu werden. Oder du nimmst dir vor, mehr Rohkost zu essen. Oder du verzichtest auf Kaffee, Alkohol oder Zucker. Was auch immer dir vorschwebt: Hier findest du 10 Tipps, wie du am besten vegan fasten kannst und erfolgreich durch die Fastenzeit kommst. „Vegan fasten – 10 Tipps, mit denen die Ernährungsumstellung in der Fastenzeit gelingt“ weiterlesen

Lars Oppermann zu Los Veganeros 2: „Wir möchten nicht nur unterhalten, sondern auch was bewegen!“

Unterhaltsam die Gründe für vegane Ernährung vermitteln – dieses Ziel hat sich Drehbuchautor Regisseur Lars Oppermann mit „Los Veganeros“ gesetzt. Warum er jetzt mit „Los Veganeros 2“ die Fortsetzung gedreht hat, ob er tatsächlich Menschen zum Umdenken bewegen konnte und wie er selbst zum Veganer geworden ist, erklärt er im Interview. „Lars Oppermann zu Los Veganeros 2: „Wir möchten nicht nur unterhalten, sondern auch was bewegen!““ weiterlesen

Los Veganeros 2: Vegane Spielfilmkomödie kommt ins Kino

Los Veganeros war ein voller Erfolg – jetzt kommt mit Unterstützung der Fans der zweite Teil der veganen Spielfilmkomödie in die Kinos: Ab dem 16. März 2017 ist „Los Veganeros 2“ auf der Leinwand zu sehen. Diesmal dreht sich alles um den passionierten Fleischesser Harry, der das vegane Restaurant seiner Großmutter erbt. „Los Veganeros 2: Vegane Spielfilmkomödie kommt ins Kino“ weiterlesen

10 Leitsätze für eine vegane vollwertige Ernährung

Du willst dich gesünder ernähren, weißt aber nicht so recht, wo du anfangen sollst? Die 10 Richtlinien für eine gesunde, vegane und vollwertige Ernährung zeigen dir, worauf du achten sollst, wenn du dich fitter und gesünder fühlen möchtest. „10 Leitsätze für eine vegane vollwertige Ernährung“ weiterlesen

Petition: Weltweiter Mindestlohn von 1 Dollar soll Menschen aus der Armut holen

Die Idee ist einfach: Ein globaler Mindestlohn von einem Dollar könnte die Lösung gegen Armut und ihre Folgen wie Umweltzerstörung und Flüchtlingsströme sein. Dieser Ansicht sind der Soziologe Peter Spiegel und der Unternehmensberater Georgios Zervas. Mit einer Petition an die Europäische Union wollen sie diese Idee jetzt in die Realität umsetzen. „Petition: Weltweiter Mindestlohn von 1 Dollar soll Menschen aus der Armut holen“ weiterlesen

Der beste Umweltschutz: Vegane Ernährung

Wir alle geben uns ja schon redlich Mühe. Wir trennen unseren Müll, duschen schnell und baden wenig, verwenden Energiesparlampen und drucken auf Ökopapier. Das alles ist schön und gut, aber längst nicht so effektiv wie eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten. Zu diesem Fazit kommt die Dokumentation „Cowspiracy“ von Kip Andersen. Eine vegane Ernährung ist die beste Form des Umweltschutzes.

„Der beste Umweltschutz: Vegane Ernährung“ weiterlesen

„Wir grillen unseren Kindern die Zukunft weg“

„Was hinterlassen wir unseren Kindern?“, fragt Kabarettist Hagen Rether mit Blick auf die Zerstörung der Regenwälder, die Massentierhaltung und den Fischfang. Ein ganz wunderbares Plädoyer für eine Veränderung des Konsumverhaltens, bei dem man nicht weiß, ob man lachen, weinen oder schreien soll. „„Wir grillen unseren Kindern die Zukunft weg““ weiterlesen

Lebensmittel stammen häufig von kranken Nutztieren – auch Bioprodukte

Jede zweite Henne hat Würmer, jedes dritte Schwein ist todkrank, Kühe geben oft Milch aus entzündeten Eutern. Das ist das Ergebnis einer Studienauswertung der Verbraucherorganisation Foodwatch. Beim Einkauf sei dies nicht zu erkennen, die Produkte kranker Tiere würden regelmäßig als „gesunde“ Lebensmittel angeboten. Bioprodukte machten da keine Ausnahme. „Lebensmittel stammen häufig von kranken Nutztieren – auch Bioprodukte“ weiterlesen