Luftig-leichte vegane Mousse au Chocolat mit Aquafaba

Mousse au Chocolat vegan: Dieses Rezept für einen herrlich schokoladigen Nachtisch aus dem Kochbuch „Vegane Rezepte mit Aquafaba“ (AT Verlag) ist eines der ersten Rezepte, das ihr ausprobieren solltet, wenn ihr mit pflanzlichem Eischnee aus Kichererbsenwasser zu arbeiten beginnt. Es ist unkompliziert und schnell gemacht, und es lohnt sich.

„Luftig-leichte vegane Mousse au Chocolat mit Aquafaba“ weiterlesen

Marshmallows vegan: Mit Aquafaba statt Eischnee

Hmmmm… Marshmallows sind einfach wunderbar. Man kann sie pur genießen, über den Lagerfeuer grillen oder fein gehackt in heiße Schokolade geben. Mit Eischnee aus Kichererbsenwasser könnt ihr wunderbare vegane, luftig leichte Marshmallows aus Aquafaba zaubern. Wie alle selbst gemachten Marshmallows sind sie weicher als die handelsüblichen Marken, schmecken aber eindeutig besser.

„Marshmallows vegan: Mit Aquafaba statt Eischnee“ weiterlesen

Eischnee vegan: Wie du aus dem Kochwasser von Kichererbsen leckere Rezepte mit Aquafaba zauberst

Es war die Entdeckung, auf die viele Veganer nur gewartet hatten und sie verbreitete sich wie ein Lauffeuer: Aus dem Kochwasser von Kichererbsen lässt sich schnell und umkompliert veganer Eischnee (Aquafaba) herstellen, mit dem man wunderbare vegane Baisers, Marshmallows, Macarons, Butter und Kuchen backen kann. Jetzt ist das erste vegane Aquafaba-Kochbuch erschienen – prall gefüllt mit 80 bunt gemischten Rezepten aus Kichererbsenwasser. „Eischnee vegan: Wie du aus dem Kochwasser von Kichererbsen leckere Rezepte mit Aquafaba zauberst“ weiterlesen

Vegan fasten – 10 Tipps, mit denen die Ernährungsumstellung in der Fastenzeit gelingt

Die Fastenzeit ist ein idealer Zeitpunkt, um die eigenen Ernährungsgewohnheiten unter die Lupe zu stellen und auf Dinge zu verzichten, die dir nicht gut tun. Vielleicht hast du ja Lust, mal testweise auf tierische Lebensmittel wie Fleisch, Milch und Eier zu verzichten, um mit Pflanzenkost gesünder, fitter und schlanker zu werden. Oder du nimmst dir vor, mehr Rohkost zu essen. Oder du verzichtest auf Kaffee, Alkohol oder Zucker. Was auch immer dir vorschwebt: Hier findest du 10 Tipps, wie du am besten vegan fasten kannst und erfolgreich durch die Fastenzeit kommst. „Vegan fasten – 10 Tipps, mit denen die Ernährungsumstellung in der Fastenzeit gelingt“ weiterlesen

Lars Oppermann zu Los Veganeros 2: „Wir möchten nicht nur unterhalten, sondern auch was bewegen!“

Unterhaltsam die Gründe für vegane Ernährung vermitteln – dieses Ziel hat sich Drehbuchautor Regisseur Lars Oppermann mit „Los Veganeros“ gesetzt. Warum er jetzt mit „Los Veganeros 2“ die Fortsetzung gedreht hat, ob er tatsächlich Menschen zum Umdenken bewegen konnte und wie er selbst zum Veganer geworden ist, erklärt er im Interview. „Lars Oppermann zu Los Veganeros 2: „Wir möchten nicht nur unterhalten, sondern auch was bewegen!““ weiterlesen

Los Veganeros 2: Vegane Spielfilmkomödie kommt ins Kino

Los Veganeros war ein voller Erfolg – jetzt kommt mit Unterstützung der Fans der zweite Teil der veganen Spielfilmkomödie in die Kinos: Ab dem 16. März 2017 ist „Los Veganeros 2“ auf der Leinwand zu sehen. Diesmal dreht sich alles um den passionierten Fleischesser Harry, der das vegane Restaurant seiner Großmutter erbt. „Los Veganeros 2: Vegane Spielfilmkomödie kommt ins Kino“ weiterlesen

Vegane Kürbissuppe mit Apfel

Kürbis vegan zubereiten ist keine Kunst, schließlich sind die meisten Rezepte mit Kürbis ohnehin schon vegetarisch oder vegan. Ich mag Hokkaido-Kürbis besonders gerne in Form von Ofenpommes oder als vegane Kürbissuppe mit Apfel. Die Süße des Apfels in Kombination mit dem cremigen Kürbis schmeckt herrlich und wärmt an kalten Tagen. Hier das Rezept für eine schnelle und leckere vollwertige, vegane Kürbissuppe.  „Vegane Kürbissuppe mit Apfel“ weiterlesen

10 Leitsätze für eine vegane vollwertige Ernährung

Du willst dich gesünder ernähren, weißt aber nicht so recht, wo du anfangen sollst? Die 10 Richtlinien für eine gesunde, vegane und vollwertige Ernährung zeigen dir, worauf du achten sollst, wenn du dich fitter und gesünder fühlen möchtest. „10 Leitsätze für eine vegane vollwertige Ernährung“ weiterlesen

T. Colin Campbell/Howard Jacobson: InterEssen

Der Arzt und Ernährungswissenschaftler T. Colin Campbell, bekannt durch die „China Study“ und das Kochbuch zur Studie, bringt in „InterEssen“ seine Erkenntnisse aus 50 Jahren Forschungsarbeit zusammen. Seine Empfehlung: „Verwenden Sie Nahrungsmittel auf pflanzlicher Basis, am besten naturbelassen (vollwertig). Essen Sie viele verschiedene Gemüse, Früchte, rohe Nüsse und Samen, Bohnen und Hülsenfrüchte sowie volles Korn.

„T. Colin Campbell/Howard Jacobson: InterEssen“ weiterlesen

Viel essen und abnehmen – Rezension zum Buch „Eat to Live“ von Joel Fuhrmann

Viel essen und abnehmen – wie das geht, verrät Joel Fuhrmann in seinem Buch „Eat to Live“. Viele Übergewichtige seien mit Nährstoffen unterversorgt, entsprechend verlange ihr Körper nach immer mehr Nahrung – wer ohne Heißhunger abnehmen wolle, müsse mehr Nährstoffe essen. Mit der richtigen Ernährung könne man auch Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Autoimmunkrankheiten, Migräne, Asthma, Akne und Allergien vorbeugen und dauerhaft heilen.

„Viel essen und abnehmen – Rezension zum Buch „Eat to Live“ von Joel Fuhrmann“ weiterlesen