fbpx

Von Lucy

Januar 29, 2020

Ganz ehrlich. Ich hab mich davor gedrückt, die Satzung zu schreiben. Ich hab es ewig vor mir hergeschoben. Ich habe „wichtigere“, „dringendere“ Aufgaben gefunden. Dabei gab es nichts, was so wichtig und dringend war. Was mir geholfen hat, es durchzuziehen?

Die Frauen aus meinem Gründerinnennetzwerk. Nicht weil sie mich gedrängt haben. Sondern weil sie mich inspiriert haben. Mit ihren Geschichten. Mit dem, was sie wollen. Und dem, was sie geschafft haben. Mit dem, was sie schaffen wollen. Weil sie zweifeln. Weil sie ihre Idee glauben. Sich verirren. Und doch Schritt für Schritt ans Ziel kommen. So wie ich. So wie wir.

Und so hab ich es durchgezogen. Geschrieben. Diskutiert. Recherchiert. Neu geschrieben. Nochmal diskutiert. Unformuliert. Präzisiert. Verworfen. Und so weiter. Und jetzt endlich: Ein wichtiger Meilenstein der Vereinsgründung ist geschafft. Stolz und happy präsentieren wir: Unsere Satzung.

Ich bin Journalistin, lebe seit acht Jahren vegan und beschäftige mich seitdem intensiv mit pflanzlicher Ernährung und bewusstem Konsum. Meine Mission: Ich möchte mehr Menschen für eine gesunde, vegane und vollwertige Ernährung und einen bewussten Lebensstil begeistern. Denn ich glaube, dass wir alle die Welt besser machen, wenn wir bewusst entscheiden, was wir essen, konsumieren und kaufen – und was nicht.


Kommentare

Was denkst du darüber? Schreib uns gerne deine Meinung:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}